Vogesenblitz

Vogesenblitz

Holzspalter

VOGESENBLITZ - Qualität aus dem Elsass

Vertikale, horizontale und fahrbare Holzspalter

Holz ist der wohl älteste Roh- und Brennstoff der Menschheit und wird seit ca. 400.000 Jahren genutzt. Bei der Brennholzverarbeitung hat sich lediglich die Art der Verarbeitung geändert und die körperlich schwere Handarbeit wird heute überwiegend von Maschinen übernommen.

Dabei sind — besonders bei dem rauem Einsatz im Profibereich — Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gefordert. Ansprüche, die die Geräte von VOGESENBLITZ seit nunmehr mehr als 25 Jahren erfüllen.

Vertikale (stehende) Holzspalter

Bei den vertikalen Holzspaltern sind die Modelle der VP-Serie mit einer Spaltlänge von 100 cm und einer Spaltkraft von 9 bis 20 Tonnen die Verkaufsschlager! Folgende Antriebsarten stehen einzeln oder auch kombiniert zur Verfügung:

  • Zapfwellenantrieb
  • Schlepperhydraulik
  • Elektromotor

 

Horizontale (liegende) Holzspalter

Die Serie der horizontalen Holzspalter wurde besonders für Profis konzipiert. Dafür spricht die hohe Spaltkraftleistung (ab 16 Tonnen). Damit werden voluminöse Holzstämme problemlos zerlegt. Für den besonderen Einsatzfall zum Herstellen von Weidezaunpfählen wurde das Modell HPF 2000 mit einer Spaltlänge von bis zu 300 cm ausgelegt. 

Fahrbarer Vertikal-Holzspalter

Bei der VMR-Serie von VOGESENBLITZ heißt das Motto: Grenzenlose Mobilität! Mit der Straßenzulassung (Höchstgeschwindigkeit auf der Straße max. 80 km/h) ist das Arbeiten in jeder Situation möglich, ohne von einem Traktor oder einer Stromversorgung abhängig zu sein, der Antrieb erfolgt wahlweise über einen Benzin- oder Dieselmotor.

© 2019 Tröndle Landtechnik GmbH · Industriestraße 6b · D-79787 Lauchringen. Alle Rechte vorbehalten.